Bogen an Bogen

Tropfen sw

 

Bin ich glücklich,

so reihen sich Bogen an Bogen

glitzernde Tropfen,

wie eine Kette

reihen sie sich.

 

Bin ich traurig,

so reihen sich Bogen an Bogen,

glitzernde Tränen,

wie eine Kette

reihen sie sich.

 

Du fragst,

warum ich weine, lache?

Weil ich das Glück einst gefangen habe,

gefangen mit meinen Händen,

haltend den Sturmwind

der mein Haar zerzaust,

und das Gewitter

über mein brandendes Leben.

 

Ich liebe diese meine Tropfen, Tränen.

 

© Karin Kronreif
Advertisements

23 Kommentare zu „Bogen an Bogen“

  1. Werter N8wächter!Herzlichen Dank f ür diesen weiteren, denk-würdigen Faden! Ebenso herzlichen Dank an alle Kommentatorinnen und Kommentatoren, die Ihr alle Eure Gedanken weiterspinnt und wie Perlen auf den erneut vom N8W angebotenen Faden aufreiht es wird wieder eine lange glitzernde Perlenkette geben, nicht wahr? N8W, Du hast im Text oben den Untertitel und dem darauf folgenden Textabschnitt Weißes Puder“ geschrieben: Was hältst Du statt dessen von Weißes Pulver“ oder Weißer Puder“? Verzeih, daß ich gleich damit ankomme aber es ist mir heute früh gleich ins Auge gefallen“. 😉 kraM.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s