Ruhelos, ist nicht nur eine Rose!

 

 13558998_10209587912478304_8162741831947282907_o

Jetzt trinke ich nichts,

dann stecke ich mich

in eine Vase

und lass mich pflegen,

flüstert die Rose,

die seit Stunden

in ihrer Erde döst

und wartet.

 

Jetzt trinke ich aus,

dann leg ich mich

auf mein Beet

und pflege mich,

seufzt die Rose,

die seit Stunden

in ihrer Vase döst

und wartet.

 


© Text: Karin Kronreif , Bild: Stephanie Mohr
Advertisements

26 Kommentare zu “Ruhelos, ist nicht nur eine Rose!”

  1. Das Gedicht ist wieder wunderschön, liebe Karin.
    Da ich dich im positiven Sinne für perfektionistisch halte, erlaube ich mir nur den kleinen Hinweis, dass du in der 1. Strophe, vorletzte Zeile, irrtümlicherweise „ihn“ statt „in“ geschrieben hast.
    Liebe Grüße, Achim

    Gefällt 1 Person

    1. Lieber Achim!! DANKE…ganz wichtig der Hinweis…und natürlich in…schon ausgebessert!! Danke nochmals und ich freue mich sehr, wenn es dir wieder gefallen hat!! Schön….und…streichle doch bitte einmal Nacho von mir…<3 !! Lieben Gruß – Karin

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s