Bilder

rechts

 

 

 

Das Bild: Die Menschentiere

Wo eines sich erhebt über das andere,

und dann erneut ein anderes

sich über dieses stellt,

bis dass das warme Blut

zu Stein und Eisen greift.

Tiefe Schatten sinken nieder, Hass erleuchtet,

und keine Geschichte kann sie je erlösen,

denn was war, das gab es nie

und was ist, das hassen sie.


 

Das Bild: Ein Dorf, zerschossen, kein Haus steht heil,

zerklirrt die Fenster, die Dächer abgetragen,

die Abendsonne liegt auf braunen Kuppen

und tote Augen,

starren in die Dunkelheit,

und Tränen sind ein Fluch,

und keiner sieht und sah die Zeichen an der Wand.

Es zählen eigene Gesetze,

das Menschliche zählt nicht dazu.


 

 

Das Bild: Ein grauer Mann in weitem Mantel geht seinen Weg,

ein fahles Dämmern liegt in seinen Augen,

und Knirschen geht durch seinen Knochenmund,

seine dürre Hand gestreckt gehoben, weist durch dunkle Nacht.

Kein Vogelruf begleitet ihn, kein Märchenraunen,

ein Späher nur, gehüllt in schwarzes Kleid,

die Büsche, die sein Mantel streift

sind kahl und ohne Blüten,

und bittre Tränen weint

der Boden unter seinem Schritt,

denn er will mehr, als je einer gewollt.


 

 

Kein Bild nun mehr!


 

©Karin Kronreif

 

 

DANKE für den Aufruf….. für die Initiative…..für die Idee an Anna Schmidt  :

„Schreiben gegen Rechts“

Mein Gedicht dazu…meine Gedanken…meine Bilder….mögen wir NIEMALS vergessen was WAR und nur zusehen was WIRD!

Advertisements

8 Kommentare zu “Bilder”

  1. Ein wunderbares, bitteres Bild beschreibst Du da. Voller Gefühl. Wie kann mensch anders gegen die Dummheit ankämpfen, als eben die Sensibilität zu stärken. Kriege wird es wahrscheinlich erst dann nicht mehr geben, wenn einem jeden es abscheulich wird, den anderen in der Not zu sehen.
    Viele Grüße

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s