Leben

5D2EF6DC-80D6-4ADA-8ECC-9DBAE86F49BB

Bist du einsam?

Nimm doch deinen Blick,

nimm ihn fest und zeige ihm –

dein Leben.

 

Bist du müde?

Nimm doch meine Hand

nimm sie fest und lass sie fühlen –

mein  Leben.

 

Es ist klar und hell

es fließt das Verständnis

gefestigt, gehalten, einfach da

und nichts vergeht

nur verblühen wird die Sehnsucht.

Gefangen genommen vom Leben

entdeckte sie die Freiheit;

nun bleibt sie fort,

die Sehnsucht ist verschwunden

und die Klarheit nimmt Platz,

lehnt sich zurück und fragt:

 

Bist du einsam?

Dann nimm doch meinen Blick,

nimm ihn fest und ich zeige dir –

das Leben.

 

Bist du müde?

Dann nimm doch meine Hand,

nimm sie fest und lass es fühlen –

dieses wundersame Leben.

 

 

Advertisements

19 Kommentare zu “Leben”

  1. Du hast jenes großes Talent, liebe Sugar.
    Du hast Talent, mit deinen sanften WortWellen Menschen mit deinem ganz ureigenen Rhythmus mitten im Herzen zu berühren. Sie einzuladen. Sie in deinen Worten willkommen zu heißen. Sie dort rasten und ruhen zu lassen.
    Du hörst das Ungehörte.
    Du findest Worte für das Ungesagte.

    Eine schöne Symphonie: Foto und Worte, die einem etwas bedeuten.
    .

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s