Das Verschwinden der Kritzelein

Da muss ich doch mitmachen….auch wenn ich das absolute Anti-Zeichen-Talent bin…..aber die Idee ist entzückend und damals….ja damals….da habe ich auch noch nebenbei gekritzelt 🙂 !

Lieber Jules…..die Idee ist einfach zum MITMACHEN ! Hier mein Meisterwerk – live während einer Handy-Telefoniererei gekritzelt 😉

https://trittenheim.wordpress.com/2015/10/12/doodeln-ohne-draht-ein-mitmachprojekt-gegen-das-verschwinden-einer-kulturtechnik/

?????????????

Dazu fällt mir jetzt klassisch ein…


Punkti Punkti

Strichi Strichi

ist das nicht ein Mondgesichti?

Hat zwei lange Ohren

ist in Wien geboren


und wie gehts weiter?….keine Ahnung mehr !

Advertisements

16 Kommentare zu “Das Verschwinden der Kritzelein”

  1. Für diejenigen, die englisch können, etwas Internet-Erfahrung haben und auch die Möglichkeiten einer Cloud (mit ‚URL-Sharing‘) schätzen, hier der Link zu einer App, die ein DOODLEN ONLINE möglich macht.
    Mit Farben und sogar mit ANIMIERTER ANZEIGE des dauerhaft auch außerhalb des eigenen Geräts gespeicherten Ergebnisses.

    Ich finde, die (kostenfreie) App ist zu Unrecht so wenig bekannt und benutzt.
    Ich benutze sie am Phablet manchmal parallel zum Telefonieren…

    http://didlr.com/about

    http://didlr.com/

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s